Meine Angebote

Neben meinen Hatha-Yoga Kursen biete ich spezielle Hotyoga-Workshops an und auf Anfrage Einzelunterricht, Kinderyoga sowie Firmenyoga.

Hatha-Yoga

Hatha steht für die Einheit einander entgegengesetzter Energien.

Dabei steht die Silbe „Ha“ für Sonne (Kraft) und die Silbe „tha“ für Mond (Stille). 

 

Das wesentliche Prinzip der Hatha-Yogapraxis ist der Wechsel von Anspannung und Entspannung - dadurch wird die Durchblutung einzelner Körperteile kurzfristig verändert, teilweise sogar verringert, in der nachfolgenden Auflösung der Haltung dann aber deutlich verstärkt. Die verbesserte Durchblutung stärkt auf Dauer die Abwehrkräfte des Körpers und macht geistig fit.

 

Bei dieser Ursprungsform des Yogas wird zudem das Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele angestrebt. Dies wird durch körperliche Übungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama), Meditation und Entspannungsübungen erreicht.

 

Inhalte meiner Kurse sind dynamische und statische Übungen, diverse Atemtechniken, Affirmationen (positive Bekräftigungs-formeln), Mudras (Finger- und Handgesten mit hohem Wirkungsgrad), Bildmeditation (Phantasiereisen), geführte Tiefenent-spannung sowie körperliche Entspannungstechniken.

 

Eine Kursstunde dauert 75 Minuten, dies beinhaltet 60 Minuten Asanas und Pranayama sowie zum Abschluss 15 Minuten Ent-spannung mit einer der verschiedenen Methoden.

 

 

Ausgleich

Kurs mit 10 Abenden (pro Abend 75 Minuten)  130 €

Dieser Kurs ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention und den angeschlossenen Krankenkassen anerkannt und kann bezuschusst werden.



Hatha-Yoga bei starker Wärme (Hotyoga nach Bikram)

Zwei Pranayamas und 24 Asanas aus dem Hatha-Yoga, die vom indischen Yogameister Bikram Choudhury gewählt und in einer bestimmten Reihenfolge zusammengestellt wurden, werden bei einer Raumtemperatur von etwa 35 Grad praktiziert.

 

Durch die hohe Temperatur ist der Körper geschmeidiger und dehnbarer, die physi-sche Körperkraft wird verbessert. Das extreme Schwitzen hilft, überflüssige Stoffe aus dem Körper abzutransportieren. Der Körper wird gereinigt, entgiftet und die Verbrennung der Kalorien wird gesteigert. Die Wärme wirkt einer Verletzungsgefahr entgegen. "Ob jung oder alt, ungelenkig oder sportlich, Anfänger oder Fortgeschritten, Bikram-Yoga eignet sich für jeden." (Bikram)

 

"Wenn ihr aus dem Unterricht kommt, wird zum ersten Mal in eurem Leben jedes Organ, jedes Gelenk, jeder Muskel, jede Sehne, jeder Nerv und jedes Band, einfach alles wird trainiert und mit frischem, sauerstoffhaltigem Blut gefüllt sein." (Bikram)

 

"Wenn du Yoga machst, verschiebt dein Körper alles, nimmt hier was weg, fügt dort etwas hinzu. Und wenn er das Gleichgewicht erreicht hat, das für dich genau richtig ist, wird er innehalten und so bleiben". (Bikram)

 

 

Hier biete ich Workshops an, die etwa 2,5 - 3 Stunden dauern, neben den vorgegebenen Asanas und Pranayamas, findet eine Schlussentspannung statt. Anschließend stärken wir uns bei einer lockeren Abschlussrunde mit Tee und Obstsalat.

 

 

Ausgleich

Workshop (2,5 - 3 Stunden)  35 €



Einzelunterricht

Hatha-Yoga

Sie sind aus familiären oder beruflichen Gründen sehr eingespannt und möchten in ihrer Übungspraxis flexibel bleiben?

Sie möchten nicht gerne in der Gruppe üben und haben spezielle Zielsetzungen?

 

Dann nutzen Sie diese exklusive Variante des Yogaunterrichts.

 

Eine Yogastunde oder mehrere Sequenzen ganz individuell für Sie zusammengestellt.

Dabei gehe ich, nach einer Erstbesprechung, auf Ihren Körper mit seinen Stärken und Schwächen ein. Persönliche Wünsche versuche ich dabei zu berücksichtigen. Ich biete Ihnen Ihr individuelles Yogaprogramm, inklusive Atemtechniken und abschließender Entspannungsphase.

 

 

Entspannungsmethoden

(Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Meditationspraktiken)

  

Hier können Sie lernen, wie man sich entspannt und welche Methode zu Ihnen am besten passt. Diese Methode erlernen und praktizieren Sie dann mit mir Schritt für Schritt. Dabei kann ich ganz individuell auf Sie eingehen und Sie können sich die Zeit nehmen, die Sie dafür brauchen - ganz ohne Gruppendruck.

 

 

Ausgleich

Einzelstunde (60 Minuten)  70€  (Reduktion bei Buchung mehrerer Einzelstunden)
inklusive Skript mit ihrem Übungsprogramm für Zuhause

Firmenyoga

Gerne können sie mich auch für Yogastunden oder Entspannungskurse im Rahmen der Mitarbeiterangebote ihres Unternehmens buchen.

"Der Reichtum eines Menschen zeigt sich in seiner Fähigkeit zu teilen und nicht durch das, was er hortet. Wir sind alle in diese Welt gekommen, um etwas beizutragen, um Licht zu geben und Liebe."

(Sri Sri Ravi Shankar)

Yoga für Kinder (7-10 Jahre)

Kinderyoga stärkt die Muskeln, macht beweglicher und fördert die Konzentration.

Es werden verschiedene Körperübungen und einfache Atemtechniken erlernt. In den Anfängerkursen werden die Asanas in Geschichten eingebettet, um es den Kindern einfacher zu machen, eine Verbindung zu den Übungen zu entwickeln. Zudem werden dadurch ihr Interesse und ihre Phantasie angeregt.

 

Ein wesentlicher Unterschied zwischen der Übungspraxis von Erwachsenen und Kindern ist die Übungsdauer der Haltungen. Das Herz-Kreislauf-System des Kindes ist viel kleiner als das eines Erwachsenen. Deshalb tritt die Wirkung der Asanas schneller ein.

 

Auch bei der Entspannung brauchen Kinder wesentlich weniger Zeit, um in einer Entspannungsübung zur Ruhe zu kommen. Herz und Kreislauf können schneller "runterfahren" und die Flut der Gedanken, die uns Erwachsenen beim Entspannen oft zu schaffen macht, fällt bei Kindern aufgrund ihrer Hirnentwicklung deutlich geringer aus.


"Neue Bewegungen machen den meisten Kindern Spaß. So kommen zur positiven Veränderung in der körperlichen Bewegungs-fähigkeit meist noch angenehme Gefühle dazu – und damit die Lust am Ausprobieren, Neugierde und Lebensfreude. Diese emotionale Seite ist ebenso Teil des Yoga. Zusammen mit den gemeisterten Übungen schafft dies Selbst-Bewusstsein und stärkt das Selbst-Vertrauen des Kindes". (Thomas Bannenberg)

 


Mit Hilfe von entsprechenden Spielen werden die Konzentration, die Sozialkompetenz sowie das Selbstvertrauen gestärkt und die Kinder lernen ihren Körper und ihre Sinne besser kennen.

 

In der Entspannungsphase am Ende der Stunde biete ich Phantasiereisen mit Musikuntermalung, Klangschalenerlebnisse, Entspannungsmandalas (Malen und Entspannen bei sanfter Musik) oder leicht erlernbare Körperentspannung an.

 

 

 

Eine Kursstunde dauert hier 60 Minuten.

Angebote für Grundschulen und andere Gruppen auf Anfrage.

Dieser Kurs ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention und den angeschlossenen Krankenkassen anerkannt und kann bezuschusst werden.